purtango komplett

Wir haben viel zu geben!

Ob es die Kurse im Alstertal und Lauenburg, die Workshops in Geesthacht, die Einzelstunden oder die Tanztechnik ist: euer Fortschritt ist gesichert.

Scarlett von Boor FussIm Unterricht vermitteln wir die Grundprinzipien des südamerikanischen Tangos. Dabei geht es darum, wie man einzeln und im Paar Schritte setzen sollte, die Tanzhaltung als Kontakt versteht und die Koordination übt, damit die tänzerische Kommunikation zwischen den Partnern reibungslos wird.

Es geht immer los mit einer kleinen Folge, die an den verschiedensten Stellen aufgebrochen und weiterentwickelt wird, vorstellbar wie ein Baukastenprinzip. So können wenige Elemente schnell zu einem abwechslungsreichen Tanz kombiniert werden. Das Wiederholen und Wiederaufnehmen der Elemente in anderen Schrittfolgen fördert letztendlich die Souveränität im Tanz und die musikalische Improvisationsfähigkeit. Natürlich unterrichten wir in den laufenden Kursen auch immer Tango Vals und Milonga.

Ein großes Anliegen ist uns auch, im Unterricht über die Entstehung der Orchester, die Texte der Tangos und die Zeit der Entstehung zu reden. So hoffen wir, den Schülern eine umfangreiche Basis zu bieten, aufgrund derer sie ihren eigenen Zugang zum Tango finden können.

Geesthacht - Workshop mit Augusto Balizano

Für 2018 können wir den ersten argentinischen Tangolehrer in Geesthacht ankündigen: Augosto Balizano kommt am

16. Juni für einen Workshop von 14 - 17 Uhr.

Augusto lebt, tanzt und unterrichtet in Buenos Aires, wo er auch seit 2002 als Organisator von Tango-Events aktiv ist. In seinem Unterricht profitiert man nicht nur von seiner großen Erfahrung, sondern vor allem von seinem Einfühlungsvermögen, seiner Geduld und seinem Humor. Der Unterricht wird auf Englisch erfolgen, wobei euch Scarlett als Assistentin und Übersetzerin ebenfalls zur Verfügung steht.

In diesem Workshop möchte Augusto euch das nahebringen, was das Tango tanzen so genußvoll macht: die Verbindung im Paar und das Tanzen nach der Musik. Er beginnt mit Übungen – einzeln und im Paar – , gefolgt von einer kleinen Sequenz, die dann musikalisch variiert wird.
Für Infos/Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!schreiben.                            
Augusto y yo

Lauenburg

Termin:  
Freitags (in unregelmäßgen Abständen)         
 
Uhrzeit: 
20.00 - 22.00 Uhr
 
Ort:
Hotel Bellevue Lauenburg/Elbe                      
 

Die private Tangogruppe Bellevue trifft sich wöchentlich zum Tango tanzen und lernen. Der Unterricht bei uns findet in 2018 meist in den geraden Wochen statt, fragt aber besser immer nach.

Alstertal

Termin:  
Mittwochs (außer in den Hamburger Schulferien)
Uhrzeit: 
19.30 - 22.00 Uhr
Ort:
Aula der Robert-Koch-Schule, Ecke Sengelmannstraße/Rathenaustraße
nächster Kursbeginn:
21. März 2018

Das Besondere an diesem Abend ist, dass die Kurse in Gleitzeit stattfinden. Zuerst kommen die Anfänger und diejenigen, die noch für sich üben wollen. Danach geht es dann für die Fortgeschrittenen weiter. So wächst die Gruppe schnell zusammen, was durch den ein oder anderen Schluck Sekt zu besonderen Gelegenheiten noch erleichtert wird.

Einzelstunden

In den Einzelstunden können wir am Besten auf eure ganz speziellen Bedürfnisse eingehen.

sacrlettundingrid frei-invers